title image


Smiley AVM FritzFax und WIN98, Probleme beim Faxen aus Anwendung
Trotz fehlerfreier Installation von AVM FritzFax unter Windows 98 und Erscheinen des FritzFax-Druckers in der Systemsteuerung sowie im Anwendungsprogramm Word97 ist es mir nicht möglich, Faxe zum FritzFax-Drucker zu schicken.Es kommt eine Fehlermeldung, das der Drucker nicht installiert wäre bzw. die Treiber nicht vorhanden bzw. aktuell sind. Auch die Druckereigenschaften sind über den entsprechenden Button nicht anwählbar.Kurios: Anfänglich war es möglich.Nun habe ich die Festplatte geräumt (format c:) und das gesamte System neu installiert. Wieder das gleiche Problem. FritzFax ist aber aktiv und kann empfangen und senden.(Sendung eines Dokumentes aus dem Journal war erfolgreich möglich).Könnte es eventuell Konflikte mit der installierten AOL-Software geben?Wer kann helfen???!!!Danke!MFG Locke

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: