title image


Smiley The Day After Tomorrow - Der schlechteste Film aller Zeiten (viel Text)
So, bevor ich anfange mal eben das Gute des Films genannt:

1. Sound

2. Ab und an die Special-Effects



Dann noch eben das Neutrale:

1. Die Schauspieler

2. Ab und an die Special-Effects



[SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER]

[SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER]

[SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER]

[SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER]

[SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER][SPOILER]



Tja, jetzt geht es los:

(Ich schreibe einfach frei aus dem Gefühl heraus, hoffe, dass meine Misstimmung nun besser zur Geltung kommt)



Was habe ich erwartet, hmm..., naja, sowas wie Titanic in großem Stile mit mehr Action àla Independence Day und Co.

Somit waren meine Erwartungen schon hoffnungslos zu hoch gesetzt.

Das Einzige, was mir während des Films immer und immer wieder durch den Kopf ging

"Was ist das für eine unrealistische Scheiße"

"Meine Fresse sieht des schlecht aus"

"Was für ein Shice, wieso?"

"Oh mein Gott, dass ist jetzt nicht deren ernst"

"Hallo, alles friert zu, nur am Kaminchen und um die Leutchen rum ist alles okay?"

"Wieso trägt der keine Handschuhe? Nebenan platzt Glas vor Kälte?"

und so weiter und so fort.

Habe mir den Film bis zum Ende nur mit einem hämischen Grinsen angeschaut,

da ich gespannt war, wann der nächste Shice eingeblendet wurde.



Der absolute Oberhammer kam ja dann, als die 3Kids zum Schiff gegangen sind,

um Penicillin für die verletzte Schnacke zu holen.

Als sie schon aufs Schiff zu gingen, bzw. es betraten schoss mir sofort ein Gedanke

durch den Kopf: Achtung, jetzt kommt gleich Alien Teil 1453 und versucht euch zu töten.

Keine 3sec später schossen auch schon die absolut beschissen-animierten Wölfe

(im Sinne von realistisch) auf das Schiff zu.

Das war ja schon lächerlich genung, aber nein, was kam dann.

Die 3 Pickelzüchter standen vor der geschlossenen San-Türe.

Also, ein paar mal gegengestreichelt, gemerkt das die Tür nicht umfällt.

Einer entschließt sich ne Axt zu besorgen, die gab es auch schon die Ecke rum.

Was macht der Klappspaten anstatt zurück zu gehen, ca. 10m und die Tür damit

einzuschlagen.

Er klettert außen am Schiff rüber, wagemütig wird ein Fenster eingeschlagen und in den

Raum eingedrungen, er kann dann gerade noch die Tür öffnen,

damit die anderen 2 Pubertierenden sich in den Raum retten können.

Da kamen auch schon wieder diese mehr als angriffslustigen Uber-Wölfe angeschossen.

(Hatte mittlerweile erwartet, dass endlich mal Zombies angreifen oder so)

passte zum Realismus dieses Filmklassikers.

Und so zog sich die Scheisse halt durch den ganzen Film.



Genauso die hohlen Forscher auf der Suche nach dem Sohn des Einen.

Als sie einbrechen (auf dem Glasdach) und der oben auf dem Dach liegt, den Schnee

und Eis wegwischt um zu seinem Freund (ein Zombie hing am Glockenseil!? ;O) )

zu schauen. Die Scheibe war glasklar darunter, kein gefrorenes Eis, nichts.

Und dann halt alle Stellen, als die Eiszeit eingebrochen ist und sich das

Eis (Frost) den Weg durch die Gemüer gebahnt hat.

Mal abgesehen davon, dass es echt mies aussah.

Was war denn wieder mit unseren Uber-Helden los?

Lagen gemütlich im Zelt, nur im Puli, Hände frei, bzw. auf der Couch.

Drum herum alles komplett eingefroren, nur dort nicht.

An den Zwischenstellen tropfte kein Wasser, obwohl es ja richtig warm gewesen sein musste.

And so on, nene, war das eine Scheisse.

Da hätte man lieber eine ungewollte Komödie draus machen sollen.



Achja und dass Mädel mit der Blutvergiftung.

Die sie sich ja bei der Tollkühnen Rettungsaktion der Damenhandtasche

zugezogen hatte. Tage später fällt die Wunde erst auf?

Nicht geblutet, nicht geschmerzt?

Aber alles entzündet und vergiftet, tapferes Schneiderlein diese Kleine.



Also, jemand der ungewollt so einen Spaß liebt sollte es sich anschauen.

Alle anderen:

Greift lieber zu

"Angriff Der Killertomaten"

Da stimmt wenigstens alles :O)



In diesem Sinne ... Keep Scheisse-Saging ^^



P.K.: Habe extra ein paar mal Scheisse geschrieben, da der Film komplette Scheisse war :D





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: