title image


Smiley Gerade eben ist ein Artikel der PC-Welt zu den häufigsten
Angriffen auf den PC erschienen!

Da über 90% der User Windows, OE oder Outlooki verwenden, ist dieser etwas längere Artikel für alle äußerst interessant!

Quintessenz:

Nur die Proggis, die gepflegt werden (Updates und Patches) immer einspielen, einen aktuellen Virenscanner und eine -man höre und staune!- eine Firewall auf dem Einzelplatz-PC zum minimalen Schutz des PC erforderlich ist!



Dieser Artikel kann im Umkehrschluss so lauten:

Es gibt hier einige Leute (Marcus, Caleb usw.) die betonen, dass eine Desktop-Firewall auf einem PC vollkommner Unsinn sei (siehe Norton/Symantec).

Ich behaupte: Diese Leute, die dies behaupten, sind essentiell (und wer sich danach richtet ist leider noch schlimmer dran) dafür verantwortlich, dass viele User verunsichert sind und nicht dem dementsprechenden Schutz auf dem PC organisieren!



Ich will nicht behaupten, dass diese Leute solche Schädlingsprogramme ins Netz stellen-sich jedoch hier aber wie ein Gott oder weisser Rabe geben...Der Verdacht, analysiert man einige Beiträge von Ihnen, liegt aber leider sehr nahe, da Wahrheiten mit Halbwahrheiten usw. gemischt werden! Wunschdenken bestimmt teilweise ihr Handeln, die Realitäten werden LEIDER vernachlässigt!!!



Allen sei nochmal ans Herz gelegt:

Einen wirklich sicheren Schutz gibt es nicht!

Wer aber ständig die neuesten Patches und Updates einspielt (auch The Bat ist löchrig wie ein Tor. Da es aber von nur sehr wenigen genutzt wird, fallen die Schwachstellen nicht so auf!).

Keine Datei- und Druckerfreigabe auf dem Compi organisieren.

Das ist die halbe Miete!

Dann noch Augen auf beim Email öffnen...

Firewall und Virenscanner ständig auf dem laufenden halten-das ist das, was ein normaler Mensch zu leisten im Stande ist!!!

Ohne sich groß wissenschaftlich mit der Materie auseinanderzusetzen!!!



Und hier findet Ihr 21 Seiten zum Thema!

Verständlich für jedermann geschrieben....



http://www.pcwelt.de/news/viren_bugs/31564/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: