title image


Smiley Verwirrung um Firewall...
Hey Leuz,

wie ich hier schon in einigen Rubis gelesen habe, gibt es wohl viele Ansichten eine Firewall zu beurteilen.

Ich für meinen Teil bin vorerst nur noch verwirrt.

Da durfte ich die Norton Firewall kennenlernen, die in meinen Augen ihren Dienst gut macht.

Nervig wohl eher immer dieses Ausrufezeichen bei jeder Blockade.

Tiny Firewall probiert. Gibt sogar Portinfos aus. Später bekam ich den Tip, eine "gute" FW ist Zonealarm.

Dieser Tip war aber nicht von "irgendjemand", sonder vielmehr aus "Fachkreisen".

Dann kam mir auch zu Ohren, dass XP eine integrierte FW hat. Das dumme ist nur, die einen halten sie für gut und andere wiederum für unbrauchbar.

Eines hatten alle bisher getesteten FWs NICHT gemeinsam: gleicher Schutz bei gleichem Angriff!

(Ich weiss, Fws müssen configgt werden, aber sind sie Anfangs so eingestellt, dass mancher Angriff nicht gemeldet wird?)



Ich frage mich was denn die FW von XP macht, ist ja nur ein Häkchen zu benutzen,

sonst nichts. Oder hab ich da was übersehen?



Was würdet ihr mir für Tips geben, nach welchen Kriterien eine möglichst sichere FW getestet

werden sollte? Angriffe meldeten bisher alle FWs, nur eben unterschiedlich(e).

Nur Ports zu sperren halte ich nicht für sonderlich sicher, nur brauchbar.

Ich weiss ja dann trotzdem nicht, wie die FW mit dem Angreifer "umgeht".

Zusätzlich gibt es sicher verschiedene Angriffsmethoden.

Ich verweise als Beispiel nur mal auf meine Erfahrung mit Ad-aware und Pest Patrol.

Ist beides Anti-Spyware. Ad-aware ist sicher gute Ware, während Pest Pastrol einen auf

Hardcore macht mit der intensiven Tokenmethode. PP fand auch mehr, obwohl ich vermute,

dass so manches "wahrscheinliche" Spyware ist.

Reicht es denn für Software, wenn gewisse/bestimmte Port(s) angesprochen werden,

um als Spyware erkannt zu werden?

Mit XP oder W2k dürfte ja so einiges rauszufinden sein, sind ja beides ordentliche Messmaschinen ;-)



Also, ich zähle auf euch, dass Licht ins dunkel kommt.

Ich für mich bin etwas am Ende mit meinem Latein.



Thx schon mal.



Paulchen



es gibt keine Programmfehler (nur unerwünschte Ergebnisse) ;-)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: