title image


Smiley ATM Deluxe / MacOs 8.6 / Nur 25 Schriften...WARUM ????
Hallo,ich arbeite in einem Zeitungsverlag und wir sind in der Anzeigenabteilung DRINGEND auf eine Vielzahl von Schriften (Postscript) angewiesen. Langsam glaube ich, dass an unserem Netzwerk nur Leute arbeiten, die verdammt wenig Ahnung haben. Um z. B. die langen Bootzeiten der Mac-Workstations und einige Postscript-Druckprobleme zu beheben, wurden uns kurzerhand die verfügbaren Schriften auf 25 gekürzt. Wir können zwar ein paar weitere kurzfristig aktivieren, aber alle jetzigen Schriften sind ausschließlich aus dem Adobe-Verzeichnis. Alle peppigen, bisher verwendbaren Schriften sind deinstalliert und dürfen angeblich nicht mehr installiert werden (sind aber weiterhin auf der Platte vorhanden).Ich platze fast vor Wut, denn unsere Gestaltungsmöglichkeiten sind dadurch auf ein Minimum eingeschränkt und Ihr könnt Euch vielleicht die Probleme vorstellen, die auftauchen sobald wir fertige Dateien öffnen wollen!!!Kann mir jemand einen Rat geben, wie man eine große Anzahl von Schriften unter MacOs im SUN/MacOs-Netzwerk am besten verwaltet?Es ist DRINGEND!!! VIELEN DANK IM VORAUS !!!Sue

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: