title image


Smiley Re: in fliesen bohren erlaubt? (mietwohnung) kein zusatz im mietvertrag
Hallo,



ob dies in einer Mietwohnung erlaubt ist- keine Ahnung.



Aber auch als Hausbesitzer käme ich nie auf den Gedanken meine Fliesen anzubohren,

wenn es noch andere Möglichkeiten gäbe.



Eine wäre es die Dübellöcher in die Fugen der Fliese zu bohren, sodass nur die Ränder der Fliesen in Mitleidenschaft gezogen sind.

Die Dübellöcher nur so groß wie unbedingt nötig- 6er Dübel und 5er Schrauben könnten ev. schon reichen.



Eine weitere wäre es eine Halterung aus verzinken Flachblech (Baumarkt bei Winkel) anzubringen welche ebenfalls im Fugenbereich verdübelt ist.

Am Blech mit etwas Geschick den Spiegelschrank verschrauben.

Es gibt sicherlich noch weitere Möglichkeiten- aufs Kleben würde ich auf jeden Fall vezichten auch wenn heutzutage Flugzeuge, Autos und Brücken verklebt werden.



Gruß: Hansjörg
Gruß: Hansjörg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: