title image


Smiley Frage, Meinung, Leistungsvergleich und Zukunfsdiagnose >Vielen Dank schonma
Frage1:

Wusstet ihr das eine ATI Radon 9700 Pro besser ist als eine ATI Radon 9600XT??

Aber die 9700 Pro ist doch schon seit Anfang 2003 auf dem MArkt und die 9600XT gibs erst seit ?Anfang 2004? Und was ist der Unterschied, außer das die 9700 Pro schneller ist?

Und sollte man den "Fast Write"-Mode auf Disable oder Enable (jetzt) stellen??

Ich fand zu der 9600XT! kein Test-Bericht in der Gamestart 2001-2004 (hab nicht alle)..



Frage2:

Außerdem fand ich in der PC-Games 3/3003, das die Geforce 4TI4200 SE schon 8X Kantenglättung hatte, warum kann dann die neuere 9600Xt "nur" 6x? Was ist das max. heute? Und bei der Anisotropischer Filter kann die 9600XT bei 16x, was ist das das max.? Standart habe ich die Karte bei 3D und openGl auf Kanten.6X, Aniso.16x und was neu ist, TrueForm auf an (Abrunden). Das Sync habe ich ausgemacht (sollte das nicht den Bildschirm schädigen??). Und was dem "Overdrive" angeht, habe ich eingeschaltet, dort wird der CHip der Grafikkarte leicht getaktet (von 499MHz auf 526MHz, wobei sie wieder auf 516MHz runtergeht >Far Cry< wegen Wärme auch: Unlogisch ist, die Karte war 59Grad warm und nach 3sec war sie wieder 41Grad..??).



Was meint ihr? Mit der Einstellung laufen die Spiel doch in Top-Grafik und schneller oder?

Ich habe noch Tool wie PowerStrip, Ati Tool, Reag3D, ATuner drauf, mit einigen komme ich aber von den Einstellungen her nicht klar... wie ATuner, was am Meisten kann



Meinung:

Was ich ätzend finde ist, das die Anforderungen immer höher werden und ich nicht immer mithalten kann!! Was ich gerne später mal spielen möchte ist GTA5 und Half Life2. Aber das wird nicht reichen...

Sagen wir mal so:

Wozu ein schnellerer PC???? Ist doch eh alles nur für die Spiele und zum Arbeiten reicht mein PC VOLLKOMMEN!!!! Aber durch den schnellern PC reizen mich jetzt die Toolen Spiele immer mehr (Hilfe)... wäre ich bloss vor 2,5 Jahren bei meinen C64 geblieben!! ;)



Frage3:

Ihr könnt ja mal eure Meinung zu meinen PC geben, ob er gut zusammen gebaut ist, und ob ihr den später weiter aufrüsten würdet, für die kommenden Knaller wie DOOM3.

PS: Meine Idee für Ende2005 Anfang 2006 (je nach Entwicklung) ist, den Rechner noch einen Infino333MHz mit 512DDRam und einer X800XT mit 256 (oder vielleicht sogar 512 3DDR3Ram??)DDR3Ram zu spendieren.. aber dann bräuche ich auch ein neues Netzteil mit 500Watt oder 450WAtt MArkenNetzteil... mal sehen was noch in der Technik bis dahin kommt, ich denke mal, die X800XT wird dann Anfang2006 den Stand einer TNT2 haben und eine neuer Grafikkarte eine Leistung von 1000MHz Chip, 1200MHz Speicher (DDR3, also 3x1200=3600MHz) und dazu ein Grafikspeicher mit 512Ram und Leistet Direkt X12 Effekte (also REALE EFFEKTE WIE WIR SEHEN!).. Aber das ist alles Profezeihungen... ;)



Stand 18.Juni 2004 und soll bis Ende2005 so bleiben!! Eure Meinung! Ich bin Fertig damit!



PC-Hardware:

AMD Athlon XP 2800+ Barton (2,11GHz) Wert=97€

Spire-Lüfter für max. Athlon XP 3200+ Wert=25€

512DDRam (333MHz Infino) Wert=106€

256DDRam (333MHz NoName) Wert=44€

Saphire Ati Radon 9600XT 256DDram Wert=164€

DVD-Laufwerk Artec 48x16x Wert=39€

Sony DRU530A DVD-Brenner 8x+/4x- Wert=99€

Diskettenlaufwerk 3,5 (muss man haben) Wert=10€

2x WesternDigital 7200/Min 8MB Cache 80GB (=160GB) = 2x 64€

Exelstore 7200/Min 2MB Cache 60GB (Datensicherung,Aus) Wert=61€

MSI KT4AV 6USB, LAN-Onboard, Realtek 5.1 Soundonboard Wert=66€

Gehäuse NoName mit 400Watt Wert=34€

Gehäuse-Lüfter 8x8 Wert=5€



Leistung:

PC Markt 2002 = CPU=6300 Memory=4680 HDD=1226

3D Markt 2003 = 3657 Punkte

Aqua 2003 = über 28,000



Aufgaben:

Was ich damit mache:

2 Anmeldungen habe ich unter Windows XP-Home SP1:

Arbeitsplatz und Spielplatz.

Unter Arbeitsplatz startet immer "Speedfan", "DriveSpeed"-Nero, "XP-Optimal Einstellen 2.0", "Winamp" mit meiner Playlist von 1333MPs und der Arbeitsplatz mit den 5 Laufwerken und 4 CD-Laufwerken. Ich kann Musik hören, Unter Word 2000 mein Ausbildungsnachweis schreiben und neben bei unter Spielplatz ein Spiel installieren, was ich dann nebenbei auch spiele, wie z.B. NFSU bei High-Grafik. Ob der AMD auch 2 CPUs hat???

Jedenfalls konnte ich das mit dem AMD Duron 800MHz nicht!!

Lieder brachte der Rechner keiner schneller Bearbeitung mit den Videos, fall an den Speicher liegen kann...

Zum Spiele spielen reicht er noch, wie Far Cry (Hart an der Grenze, bei max. Details), Max PAyne 2, Spellforce, NFSU, Unreal2 und alle Alten SPiele wie Age of Empires 2 (ein Classicer!!)..



Ressult:

Aber jetzt habe ich genug geschrieben, ich bin Fertig mit meiner basteleien des Rechner und so wie er ist, ist er OK, halt für die Zukunft zu lahm, wenn man es auf >Spiele< abgesehen hat..

Achja, ich habe jetzt endlich wieder Internet!!



PS:

Leider habe ich nur ein Email-Account bei 2xFreenet,Web, Arcor,GMX und Hotmail, und weiß nicht, wie ich ohne Homepage meine Bilder hier zeigen kann..



MFG Fabian

Vielen dank!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: