title image


Smiley Temp-Werte!
Also nochma kurz meine bei ~20 Zimmertemp:

http://home.arcor.de/fabianingo/PC/Temperaturen.jpg

Ich habe jetzt einen regelbaren Lüfter (kann man mit dem Schraubendreher einstellen) und diese Temperaturen sind bei der niedrigsten Einstellung. Nur wenn ich den auf max stelle, bleiben die Werte gleich!! Luft nach draußen..



Und hier das, was ich in der PC-Hardware 3-05 gelesen habe (und ich einhalten werde):





CPU Athlon XP max 80 Grad (werde aber bei 60-65 Grad ausmachen, ist net so gut)

K8 CPUs max 65

Intel 65

Grafikkarte max 80 (max 70 für mich, auch wegen Schäden auf Dauer)

Festplatten max 45 (55 Hardwareschäden auf Dauer!!!)

Innentemperatur max 40, da drüber kann allen Hardware Komponenten schaden!!

Gut das ihr mit das schon vorher gesagt habt, mit 38 Grad lags net mehr Weit (denke an Sommer bei 30 Grad ZIMMERTEMPERATUR!!).





Lüfter: http://www.tweakingshop.de/product_info.php?products_id=259





Meine Frage noch (habe ich editiert):

Warum es nichts bringt, den Lüfter auf max zu stellen (es wird nicht kühler)?

Liegs daran, das der eine Lüfter nur bis 30 Grad kühlen kann? Hat jemand noch praxis Erfahrung dazu?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: