title image


Smiley Ich fass' es nicht: Mein neues System hat Grafikprobleme.... *heul*
Hallo Hardwareexperten!



Habe mein System ein wenig aufgerüstet: Neues Board (MSI K8T Neo2-FIR 6702E-010), neue CPU (Athlon 64 3000+) und Speicher (PC3200, Corsair, 512 MB, CL2).

Meine bisherige Grafikkarte habe ich behalten (GeForce 4 Ti 4200 64 MB).

Ich weiß, ich weiß: es ist nicht die neuste und auch nicht mehr die schnellste. Da ich aber nur Gelegenheitsspieler bin, reichts mir vorerst.



So, habe das System installiert, neustes BIOS drauf, WinXP mit SP2, neuster NVIDIA Referenztreiber. Wenn ich jetzt z.B. den 3D Mark 2003 laufen lasse, so kommen beim 2ten Test (die Weltraumschlacht) Grafikfehler! Hintergrundtexturen haben dicke bunte Streifen und sind nicht erkennbar. Auch bricht die Framerate zuerst runter auf ca. 6 FPS, dann auf 0 und dann hängt er manchmal bis zu 10 sekunden bevor es weitergeht. Ach ja, Auflösung ist egal, kommt bei allen. Teste aber vornehmlich mit 1280x1024x32.

Da war mein altes System (Athlon 1700+,billig Elitegroup-Board, billig NoName SD 133 RAM, gleiche GraKa) um einiges schneller.



Komischerweise ist mein neues System aber bei dem Flugzeugtest (ist der erste Test) um fast das 10-fache schneller!



Habe auch mal kurz FarCry angezockt: Das gleiche! Textur/Geometriefehler, ruckeln, bis es dann auch stillsteht! Wohlgemerkt, der Rechner hat sich nicht aufgehangen!



Bin kurz vorm verzweifeln! Mein alter Rechner hat im 3DMark 03 fast doppelt soviele Punkte in sämtlichen Disziplinen eingesackt! Bitte helft mir, möchte doch über die Weihnachtsfeiertage auch Zocken können!



Danke und noch ein frohes Fest Euch allen!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: